...BECAUSE SOME OF US THINK THAT THIS STUFF IS IMPORTANT
What happens when you mix what is - arguably - the world's most interesting record company, with an anarchist manic-depressive rock music historian polymath, and a method of dissemination which means that a daily rock-music magazine can be almost instantaneous?

Most of this blog is related in some way to the music, books and films produced by Gonzo Multimedia, but the editor has a grasshopper mind and so also writes about all sorts of cultural issues which interest him, and which he hopes will interest you as well.

Monday, 17 October 2016

PINK FAIRIES IN GERMAN

http://www.wp.rocktimes.de/pink-fairies-nach-30-jahren-mit-neuem-album/


Pink Fairies nach 30 Jahren mit neuem Album

Künstler:  Label:  Musikstil: 
Die legendäre englische Band Pink Fairies wird in Kürze ein neues Album mit dem Namen "Naked Radio" über das Label Gonzo Multimedia veröffentlichen. Dabei handelt es sich um die erste Scheibe dieser Besetzung seit "Kill 'em And Eat 'em" aus dem Jahr 1987. Angeführt von Andy Colquhoun reformierte sich die Combo im Jahr 2013 und hat seither einige sehr erfolgreiche Auftritte gespielt. Der Original-Drummer Hunter Russell dazu: »Es ist jetzt mehr als 45 Jahre her seit wir unser erstes Album aufnahmen und fast dreißig seit dem letzten. All diese Jahrzehnte stecken in den Songs drin, manche gehen etwas tiefer rein, als andere. Aber letzten Endes spiegelt jede Nummer eine Facette der Band wider.«
Die Pink Fairies war Anfang der siebziger Jahre eine Band im Londoner Untergrund und der Psychedelic-Szene. Sie spielten kostenlose Konzert und riefen offen zu Drogenkonsum sowie zur Anarchie auf. Nach sehr vielen Line-up-Wechseln und auch Pausen ist die Band nun seit drei Jahren wieder zusammen. Die RockTimes-Redaktion freut sich bereits auf die Scheibe.

No comments:

Post a Comment

 

Copyright 2010 The Gonzo Daily.

Theme by WordpressCenter.com.
Blogger Template by Beta Templates.